☰ MENÜ

Badoo hat 334 Millionen Mitglieder mit den selben Fragen! Lerne sie kennen und tausche dich aus.

Hier findest du alle Fragen, die auf fragestellen.net gestellt wurden!

Fahrverbot verschieben?

Beitragvon Melyssa » Fr 6. Apr 2018, 15:30

Hallo zusammen,

Ich habe ein kleines Problem und zwar habe ich letzte Woche einen brief erhalten, weil ich geblitzt wurde. Habe deswegen jetzt einen Fahrverbot von einem monat bekommen. Ich bin aber auf meinen Schein angewiesen wegen der Arbeit.
Deswegen habe ich mich mal informiert und auf der Seite https://bussgeld.org/promillerechner/ gelesen, dass man sein Fahrverbot auch verschieben kann.
Wird aber bestimmt nicht so einfach sein, die Behörden zu überzeugen.
War schon mal jemand von euch in der selben Situation? Jemand Erfahrung?

Vielen Dank im Voraus!
Melyssa
Registrierter Benutzer (10+)
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 12:07
Geschlecht: Weiblich

Re: Fahrverbot verschieben?

Beitragvon MartinBach » Mo 23. Apr 2018, 21:49

Hallo Melyssa,
ja du kannst jederzeit dein Fahrverbot in deine Urlaubszeit legen:)
MartinBach
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 21:44
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Männlich






Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
cron