☰ MENÜ

Badoo hat 334 Millionen Mitglieder mit den selben Fragen! Lerne sie kennen und tausche dich aus.

Hier findest du alle Fragen, die auf fragestellen.net gestellt wurden!

Ein Freund ist Auto gefahren ohne Führerschein. Was nun?

Beitragvon Melyssa » Do 5. Apr 2018, 11:24

Hallo alle zusammen,

ich habe einen jungen Freund, der zur Zeit eine etwas wilde Zeit hat. Jedenfalls ist er irgendwann auf die geniale Idee gekommen ohne Führerschein nachts rum zu fahren. Er war natürlich auch sehr überzeugt von seinen 'Fahrkünsten' und wurde natürlich erwischt, weil er auffällig gefahren ist. Zum Glück hatte er an dem Abend kein Alkohol getrunken. Das wärs ja noch gewesen...

Ich weiß, dass es eine Straftat ist und habe im Internet gelesen ( https://www.bussgeldrechner.org/fahren-ohne-fuehrerschein.html ), dass eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder auch Geldbuße auf ihn zu kommen wird. Jetzt meine Frage: Was von beidem wird auf ihn zu kommen und wenn er Glück hat und nur eine Geldstrafe erhält, wie viel wird das denn sein? Ich habe auch gehört, dass er einen Verbot kriegt keinen Führerschein zu machen. Wie lang wird das denn dauern?

Vielen lieben Danke für eure Hilfe!
Melyssa
Registrierter Benutzer (10+)
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 12:07
Geschlecht: Weiblich

Re: Ein Freund ist Auto gefahren ohne Führerschein. Was nun?

Beitragvon Ayran85 » Mo 16. Apr 2018, 10:43

Hallo,
er muss Bußgeld zahlen unzwar 10 euro. (das gilt aber nur wenn er wirklich eine gültige Fahrerlaubnis hat !)
Ayran85
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 16. Apr 2018, 10:38
Geschlecht: Weiblich






Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
cron