☰ MENÜ

Badoo hat 334 Millionen Mitglieder mit den selben Fragen! Lerne sie kennen und tausche dich aus.

Hier findest du alle Fragen, die auf fragestellen.net gestellt wurden!

Ich war morgens krank und bin zuhause geblieben. Jetzt brauche ich ein Attest aber fühle mich wieder viel besser und glaube nicht das mir ein Arzt ein Attest gibt. Was soll ich tun?

Beitragvon Mrpole » Di 21. Nov 2017, 10:01

Und zwar fühle ich mich seit gestern schlecht, bin schnell erschöpft und hatte starke Halsschmerzen. Als ich heute morgen aufgewacht bin hatte ich immer noch halzschmezen und beschloss zuhause zu bleiben. Ich habe mich also erst einmal wieder schlafen gelegt und wollte jetzt zum Arzt los gehen. Doch ich habe bemerkt das meine Halsschmerzen verschwunden sind. Ich brauche aber dringend ein Attest. Was soll ich tun?
Mrpole
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 21. Nov 2017, 09:56
Geschlecht: Männlich

Re: Ich war morgens krank und bin zuhause geblieben. Jetzt brauche ich ein Attest aber fühle mich wieder viel besser und glaube nicht das mir ein Arzt ein Attest gibt. Was soll ich tun?

Beitragvon Yourlenis » Mo 11. Dez 2017, 05:04

Melde dich bei deinem Arzt und sage ihm einfach das du für diesen Tag ein Arztzeugnis bräuchtest weil du krank gewesen bist. Meist sollte dies keine Umstände bereiten. ;)
Yourlenis
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 30. Nov 2017, 19:41
Geschlecht: Weiblich






Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
cron