☰ MENÜ

Badoo hat 334 Millionen Mitglieder mit den selben Fragen! Lerne sie kennen und tausche dich aus.

Hier findest du alle Fragen, die auf fragestellen.net gestellt wurden!

Filesharing Abmahnung in einer WG ?

Beitragvon Melyssa » Mi 7. Jun 2017, 13:35

Hallo,

Ich habe eine Frage, ich lebe mit drei Personen in einer WG vor etwa fünf Tagen haben wir eine Abmahnung fürs Filesharing bekommen, das Problem hierbei ist, dass ich der Anschlussinhaber bin. Nun will es ja keiner gewesen sein und laut http://www.filesharingabmahnung.de/ muss der Anschlussbesitzer auch nicht zwangsläufig der verantwortliche sein, wenn mehrer Personen in der WG Zugang zum Internet haben. Wie kann ich herausstellen bzw. beweisen, dass ich dafür nicht verantwortlich bin. Hat da jemand Erfahrung wie ich, da vorgehen kann ? Ich bin nicht bereit für irgendwas zuhaften was ich nicht getan habe.
Melyssa
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 12:07
Geschlecht: Weiblich

Re: Filesharing Abmahnung in einer WG ?

Beitragvon Sophie » Mo 12. Jun 2017, 13:40

Da hilft nur der ganz zum Anwalt.
Sophie
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:37
Geschlecht: Weiblich






Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
cron